Online-Jubiläumsparty zum 10-Jährigen

Wortwolke mittels mentimeter

Was für eine fulminante Geburtstagsparty! Bei der Show am 20. März zu 10 Jahre Partnerschaft Matimba – Haus-Wasserburg wurde ein herrliches Programm geboten, ein wahres Fest des Wiedererinnerns und Wiederbegegnens mit vielfältigen Bild- und Filmeinlagen. Trotz räumlicher Trennungen bis hin zur halben Länge der Erdhalbkugel konnte man sich hier begrüßen, sprechen, sehen, austauschen. Auch wenn die ruandischen Partner teilweise am Anfang etwas brauchten, bis eine stabile Verbindung hergestellt war, waren doch am Ende fast alle beisammen. Neben Urgesteinen der ersten Stunde wie Jutta Lehnert oder Karin Sahinkuje, Salvain Ndayazeye oder Epimaque Murenzi kamen unterschiedlichste Personen zu Wort, die etwas mit der Partnerschaft verbindet. Die von Martina Abts, der Vorsitzenden von deutscher Seite, liebenswürdig moderierte Veranstaltung wurde von Ignace Ruziga, der eben erst im Anschluss an seinen Freiwilligendienst eine Ausbildung als Hotelfachmann abgeschlossen hat, mehr als professionell übersetzt und dadurch erst zu einer wirklichen ruandisch-deutschen Begegnung. Der feurige, in seiner Schwerelosigkeit Erd und Himmel verbindende Tanz von Claudine Mukandeze, der als Film gezeigt wurde, hat alles am Ende besser als jedes Wort zusammengefasst.

Alle Statements kreisten um das Thema Freundschaft, das ja der Partnerschaft ihren Namen gegeben hat. Zu diesem Thema wurden auch spontan Wortwolken gebildet, an denen sich alle Anwesenden beteiligen konnten. Wünschen wir der Partnerschaft, dass solche Geisteswolken der Partnerschaft noch viel „Regen“ bescheren werden, nach dem bekannten ruandischen Sprichwort Zeichen wahrer Freundschaft!

Es ist so weit, der nächste Markt steht an: der Ostermarkt 2021

Nachdem der Markt der schönen Dinge vergangenen November so großartigen Erfolg hatte, soll auch der diesjährige Ostermarkt in ähnlicher Weise abgehalten werden. Hobbybastler:innen und -künstler:innen machen sichtbar, wie sehr unser Herz für Ruanda und unsere Partnerschaft mit Matimba schlägt. Ab dem 20. März stehen für 8 Tage zu den Öffnungszeiten des Buchladens deren kreative und bunte Schöpfungen im Antlantis zur Anschauung und gegebenenfalls zum Erwerb bereit. Schauen Sie einfach vorbei, die Mitglieder und Freund:innen des Partnerschaftsvereins freuen sich auf Sie und Ihren Besuch!

Öffnungszeiten des Buchladens:
Di & Do: 11 – 16 h
Mi & Fr: 14 – 17 h
Sa: 10.30 – 13.30 h
So: 10.30 – 13.30 und 17 – 18 h